Beregnungskabel & Erdkabel

Die Bedeutung des Beregnungskabels

Eine Bewässerungsanlage besteht generell aus Wasserventilen, welche für den Durchfluss des Wassers sorgen, aus einem Steuergerät, das Durchflussdauer und -menge reguliert sowie aus Sensoren, welche das Wetter aufzeichnen und die Bewässerung dementsprechend anpassen. Wichtig sind ebenfalls die Rohre, in welchen das Wasser transportiert wird.
Beregnungskabel, welche für besonders geringe Spannungen bis 30 Volt ausgelegt sind, dienen in einer Bewässerungsanlage als elektrische Verbindung zwischen den Sensoren und Wasserventilen sowie dem Steuergerät. Diese wasserfesten Kabelverbinder garantieren eine wasserdichte und sichere Verbindung zwischen dem Wasserventil und dem Beregnungskabel.
Diese Steuer- oder Beregnungskabel sind besondere, farbig codierte und mehradrige Kabel. Die farbige Codierung der Polyethylen-Adern erleichtert die Zuordnung der Ventile an der Klemmleiste der Steuerung. Die Beregnungskabel sind generell mit 3, 5, 7, 9 oder mit 13 Adern erhältlich, womit mit dem Kabel zwei bis zwölf Wasserventile von der Steuerung aus reguliert werden können. Je Wasserventil ist eine Ader und für die angeschlossenen Wasserventile eine individuelle Masse nötig.

Beregnungskabel sind grundsätzlich mit schwarzem Polyethylen ummantelt, welches die innenliegenden Adern vor Chemikalien, mechanischen Einflüssen und Feuchtigkeit schützt. Dies erlaubt eine unter- und oberirdische Verlegung der Kabel. Mit einem Querschnitt von 0,8 Quadratmillimetern ist ein Beregnungskabel für nahezu jedes Bewässerungssystem nutzbar. Am einfachsten lassen sich Beregnungskabel im Rohrleitungsgraben unterirdisch verlegen.

Das Erdkabel

Um elektrischen Strom im Garten zur Verfügung zu stellen oder die Einspeisung für das Haus verlegen, wird ein Erdkabel benötigt, das den besonderen Anforderungen für die Verlegung im Erdreich gerecht wird. Da der Gärtner zum Hecke schneiden oder Rasen mähen noch einfach den Hausstrom mithilfe eines Verlängerungskabels nutzen kann, wird es für Gartenbeleuchtungen, Steckdosen für den Elektrogrill oder Teichpumpen schon schwieriger.
Dafür wird spezielles Erdkabel verwendet, das im Boden verlegt wird und damit zugleich unsichtbar ist und kein Risiko für Verletzungen darstellt. In Zusammenhang mit einem Leerrohr ist dies über viele Jahre hinweg haltbar und kann trotzdem im Falle eines Schadens einfach und schnell gewartet werden. Welche Vorschriften bei der Verlegung gelten und was der Anwender dabei beachten muss, kann vom Fachhandel erläutert werden.
Die Erdkabel müssen im Gartenbereich stets hinreichend tief verlegt werden. Hierfür gibt es wichtige Vorschriften, wie tief ein solches Stromkabel eingegraben werden muss.

Die Bedeutung des Beregnungskabels Eine Bewässerungsanlage besteht generell aus Wasserventilen, welche für den Durchfluss des Wassers sorgen, aus einem Steuergerät, das Durchflussdauer und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Beregnungskabel & Erdkabel

Die Bedeutung des Beregnungskabels

Eine Bewässerungsanlage besteht generell aus Wasserventilen, welche für den Durchfluss des Wassers sorgen, aus einem Steuergerät, das Durchflussdauer und -menge reguliert sowie aus Sensoren, welche das Wetter aufzeichnen und die Bewässerung dementsprechend anpassen. Wichtig sind ebenfalls die Rohre, in welchen das Wasser transportiert wird.
Beregnungskabel, welche für besonders geringe Spannungen bis 30 Volt ausgelegt sind, dienen in einer Bewässerungsanlage als elektrische Verbindung zwischen den Sensoren und Wasserventilen sowie dem Steuergerät. Diese wasserfesten Kabelverbinder garantieren eine wasserdichte und sichere Verbindung zwischen dem Wasserventil und dem Beregnungskabel.
Diese Steuer- oder Beregnungskabel sind besondere, farbig codierte und mehradrige Kabel. Die farbige Codierung der Polyethylen-Adern erleichtert die Zuordnung der Ventile an der Klemmleiste der Steuerung. Die Beregnungskabel sind generell mit 3, 5, 7, 9 oder mit 13 Adern erhältlich, womit mit dem Kabel zwei bis zwölf Wasserventile von der Steuerung aus reguliert werden können. Je Wasserventil ist eine Ader und für die angeschlossenen Wasserventile eine individuelle Masse nötig.

Beregnungskabel sind grundsätzlich mit schwarzem Polyethylen ummantelt, welches die innenliegenden Adern vor Chemikalien, mechanischen Einflüssen und Feuchtigkeit schützt. Dies erlaubt eine unter- und oberirdische Verlegung der Kabel. Mit einem Querschnitt von 0,8 Quadratmillimetern ist ein Beregnungskabel für nahezu jedes Bewässerungssystem nutzbar. Am einfachsten lassen sich Beregnungskabel im Rohrleitungsgraben unterirdisch verlegen.

Das Erdkabel

Um elektrischen Strom im Garten zur Verfügung zu stellen oder die Einspeisung für das Haus verlegen, wird ein Erdkabel benötigt, das den besonderen Anforderungen für die Verlegung im Erdreich gerecht wird. Da der Gärtner zum Hecke schneiden oder Rasen mähen noch einfach den Hausstrom mithilfe eines Verlängerungskabels nutzen kann, wird es für Gartenbeleuchtungen, Steckdosen für den Elektrogrill oder Teichpumpen schon schwieriger.
Dafür wird spezielles Erdkabel verwendet, das im Boden verlegt wird und damit zugleich unsichtbar ist und kein Risiko für Verletzungen darstellt. In Zusammenhang mit einem Leerrohr ist dies über viele Jahre hinweg haltbar und kann trotzdem im Falle eines Schadens einfach und schnell gewartet werden. Welche Vorschriften bei der Verlegung gelten und was der Anwender dabei beachten muss, kann vom Fachhandel erläutert werden.
Die Erdkabel müssen im Gartenbereich stets hinreichend tief verlegt werden. Hierfür gibt es wichtige Vorschriften, wie tief ein solches Stromkabel eingegraben werden muss.

Filter schließen
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Beregnungskabel Typ Irricable Beregnungskabel Typ Irricable
Mehradriges Beregnungskabel Mehradriges Kabel für sehr niedrige Spannung ( Mit 3, 5, 7, 9 und 13 Adern erhältlich Mehradriges Kabel Außenmantel aus schwarzem Polyethylen, 0,64 mm. Hervorragender Schutz gegen mechanische Einflüsse,...
ab 1,51 € *
Blaues Signalkabel 2 x 2,5 mm² Blaues Signalkabel 2 x 2,5 mm²
Blaues Signalkabel 2 x 2,5 mm² für Rain Bird Decodersysteme
1.718,15 € *
TIPP!
Kabelverbinder DBM Kabelverbinder DBM
Kabelverbinder DBM Der DBM Kabelverbinder eignet sich perfekt zur Verkabelung der Beregnungskabel, zum Anschluss der Magnetventile in der Ventilbox und zum Verbinden der Induktionskabel von Husqvarna Automowern. Das Kabel wird ohne...
2,34 € *
Kabelverbinder KING Kabelverbinder KING
Kabelverbinder KING " Wasserdichte Kabelverbinder" Für Kabelverbindungen in Niederspannungsinstallationen ( Für Verbindungen von bis zu 2 Kabeln mit 2,5 mm 2 oder 3 Kabeln mit 1,5 mm 2 Wasserdicht Verschluss hält die Kabelverbindung fest...
1,83 € *
Wasserdichter SchuKo-Stecker Wasserdichter SchuKo-Stecker
Wasserdichter Schutzkontakt - Stecker (IP68) Für 230 Volt - Anschlüsse. Ideal für Steckerverbindungen von Pumpen o. Ä. im Außenbereich bzw. Zisternen
56,42 € *
Wasserdichte SchuKo-Kupplung Wasserdichte SchuKo-Kupplung
Wasserdichte SchuKo-Kupplung Wasserdichte Schutzkontakt - Kupplung (IP68) für 230 Volt - Anschlüsse. Ideal für Steckerverbindungen von Pumpen o. Ä. im Außenbereich bzw. Zisternen
70,95 € *
Wasserdichte SchuKo-Aufbausteckdose Wasserdichte SchuKo-Aufbausteckdose
Wasserdichte SchuKo-Aufbausteckdose Wasserdichte Schutzkontakt - Aufbausteckdose (IP68) für 230 Volt - Anschlüsse. Ideal für Steckerverbindungen von Pumpen o. Ä. im Außenbereich bzw. Zisternen
75,80 € *
Schrumpfschlauch 20 - 6 mm Schrumpfschlauch 20 - 6 mm
Schrumpfschlauch mit Kleber, Schrumpfung von 20 - 6 mm Mit Kleber beschichtete Schrumpfschläuche Typ SK garantieren druck- und feuchtigkeitsdichte Ummantelungen von elektrischen Leitern und Kabeln. Länge 1,0 m. VDE-geprüft IP68
13,23 € *
Schrumpfschlauch 33 - 8 mm Schrumpfschlauch 33 - 8 mm
Schrumpfschlauch mit Kleber, Schrumpfung von 33 - 8 mm Mit Kleber beschichtete Schrumpfschläuche Typ SK garantieren druck- und feuchtigkeitsdichte Ummantelungen von elektrischen Leitern und Kabeln. Länge 1,0 m. VDE-geprüft IP68
15,93 € *
Schrumpfschlauch 43 - 12 mm Schrumpfschlauch 43 - 12 mm
Schrumpfschlauch mit Kleber, Schrumpfung von 43 - 12 mm Mit Kleber beschichtete Schrumpfschläuche Typ SK garantieren druck- und feuchtigkeitsdichte Ummantelungen von elektrischen Leitern und Kabeln. Länge 1,0 m. VDE-geprüft IP68
20,27 € *
GEL-Kabelmuffen Typ GTQ GEL-Kabelmuffen Typ GTQ
GEL-Kabelmuffen Typ GTQ Die Gel-Technik ist ein neues System mit besonderen Vorteilen. Es ist schnell und einfach zu montieren und reduziert auch mögliche Fehlerquellen. Die schlagfesten Formschalen sind durch ein Filmscharnier...
ab 37,52 € *
Gießharz Kabelmuffen Typ GT Gießharz Kabelmuffen Typ GT
Gießharz Kabelmuffen Typ GT Gießharzmuffe für Kunststoffkabel für max. 3 Erdkabel 4 x 4 mm² bis 5 x 2,5 mm²
ab 21,97 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen