Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Field Decoder Typ FD-401

Rain Bird Fielddecoder FD-401 #M61440
Ihre aktuelle Auswahl:
Preise sind inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
408,69 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-2 Tage

Gewicht: 0,32 kg
  • M61440
  • FD-401
Field Decoder FD-401 Mit dem Decoder von Rain Bird werden weltweit... mehr

Field Decoder FD-401

Mit dem Decoder von Rain Bird werden weltweit 2-Leiter-Decodersysteme für Grünflächen, Sport- und Golfanlagen betrieben. Da die Decoder mit Kunstharz vergossen sind, bieten diese
Decoder eine besonders hohe Witterungsresistenz. Mit dieser Eigenschaft, kann der Decoder in einer Ventilbox oder sogar direkt ins Erdreich eingebaut werden.

Jeder Decoder ist bereits vorprogrammiert und erspart somit zusätzliche Peripherie sowie das lästige eigenhändige Programmieren. Durch die farbig markierten Kabel inkl. der Beschriftung
und der Decoder Nummer für jede Farbe/Station auf dem Etikett, ist der Anschluss besonders einfach. Zum fachgerechten elektrischen Anschluss sollten immer die
empfohlenen Wire Connector (WC20 oder WC100) verwendet werden. Der Decoder FD-401 ist für die Ansteuerung von einer Magnetspule pro Station (Adressen) geeignet.
Ein Anschluss von mehreren Magnetspulen als beschrieben ist nicht möglich.

Kabelbelegung:

Blau = Linie
Schwarz = Anschluss an Magnetspule (1 Magnetspule)
Braun = Anschluss an Magnetspule (1 Magnetspule)
Rot = Anschluss an Magnetspule (1 Magnetspule)
Orange = Anschluss an Magnetspule (1 Magnetspule)
Gelb/Grün = Überspannungsschutz

  • Ideal für Rain Bird Decodersysteme (nicht IC- oder IVM)
  • Installation/Austausch in wenigen Minuten
  • Kunstharz vergossen
  • Farbige Kennzeichnung
  • vorprogrammierte Decodernummern
  • integrierte Überspannungsschutzeinheit

Hinweis: Sollten Magnetspulen verwendet werden, welche nicht von Rain Bird sind ist darauf zu achten, dass die Stromaufnahme nicht über 3 Watt beträgt.

Hersteller: Rain Bird
Modell: FD-401
Anzahl der Adressen: 4
Anzahl der möglichen Magnetspulen auf einer Adresse: 1
Eingangskabelverbindung(-en) Linie: 2 blaue Kabel
Ausgangskabelverbindung(-en) zur Magnetspule: 2 braune Kabel, 2 orange Kabel, 2 rote Kabel, 2 schwarze Kabel
Gesamtanzahl der Kabel am Decoder: 12 (2 x Eingang, 8 x Ausgang, 2 x Überspannung)
Notwendige Anzahl der Kabelverbinder: 10 Stück
Empfohlene Kabelverbinder: WC20 oder WC100
Maximale Entfernung zwischen Decoder und Magnetspule: 100 Meter
Mögliche Installationsorte: im Ventilkasten, in der Erde
Stromverbrauch im passiven Modus: >1 mA
Stromverbrauch in Betrieb: max. 18 mA pro Station
Zulässige Betriebstemperatur: 0°C - 50°C
Besondere Eigenschaften: Kunstharzvergossen, vor eingestellte Code-Adresse (Adresse steht auf dem Decoder-Etikett), wasserdicht
Integrierte Überspannungsschutzeinheit: Ja
Weiterführende Links zu "Field Decoder Typ FD-401"
NEU
F46120 Rainbird ESP LX-IVM Steuergerät 60 Stationen Steuergerät ESP LX-IVM 60-Stationen
Inhalt 1 Stück
1.855,21 € *
Erdschieber (PN16) Erdschieber (PN16)
ab 240,12 € *
Durchflusssensoren IFS Durchflusssensoren IFS
ab 1.456,56 € *
Batterie 9V Batterie 9V
3,28 € *
Zuletzt angesehen